Montag, 6. Mai 2013

Biomeiler-2 Workshop 3.1 : 10.5.-12.5.


Biomeiler-2 Workshop 3.1 : 10.5.-12.5.

Beim Biomeiler handelt es sich um ein von dem Franzosen Jean Pain entwickeltes, ausgeklügeltes Verwertungssystem von Baum- und Strauchschnitt, welcher aufgeschichtet zu einem großen Holzkompost einen natürlichen Verrottungsprozess in Gang setzt. Im Inneren des Biomeilers entstehen dabei Temperaturen von bis zu 70 Grad Celsius. Die Verrottungswärme kann dann zur Warmwassergewinnung genutzt werden, indem man Wasserrohre durch den Haufen verlegt. Des Weiteren kann man mit Hilfe eines Biomeilers Biogas erzeugen Nach ca. 18 Monaten ist der Haufen verrottet und aus ihm ist hochwertiger Kompost mit allerlei Mikroorganismen entstanden, der den Boden gesunden lässt und den Pflanzen für ihr Wachstum bestens gebrauchen können.
An diesen Wochenenden wollen wir uns dem Aufbau des neuen Biomeilers 3.1 widmen.

Themenschwerpunkte:

  • Grundkenntnisse zum Biomeiler 3.0 und 3.1
  • Aufbau des neuen Biomeilers 3.1 ink. perforiertes Rohr zur Bewässerung 
  • Permakultur
  • Nutzungs- und Gestaltungsmöglichkeiten, Verbesserungen zum 3.0 Biomeiler

An diesen Wochenenden soll ein geschützter Raum entstehen, der den Teilnehmenden einen intensiven Austausch ermöglicht und sie befähigt, danach selbständig einen eigenen Biomeiler bauen zu können.


Workshopleiter

Christian Sven Schembritzki ist Initiator und Projektleiter der Naturinsel. Seine achtjährige Erfahrung mit regenerativen Energien (3 Biomeiler), Permakultur und Nachhaltigkeit, Ökolandbau, in der Kinder- und Umweltpädagogik, der Forstarbeit, Streuobstbaumpflege, der Tierhaltung und deren Einsatz in der Landschaftspflege machen ihn zu einem kompetenten Ansprechpartner in Bezug auf zukunftsfähige Lebensweisen. Christian organisierte und betreute bereits mehrere Seminare zum Thema Biomeiler.

Alle weiteren Biomeiler-Infos zum Workshop findet Ihr hier : http://biomeiler.blogspot.de/2013/01/der-atem-des-drachen-biomeiler-workshop.html

Alle weiteren Infos (Essen, schlafen, mitbringen.. ) findet ihr hier : http://dragonmill-event-2013.blogspot.de/2013/03/schlafen-essen-mitbringen-kursgebuhr.html